Innovation

Innovation

Wärmebehandlung der Zukunft

Der erhöhte Bedarf wärmezubehandelnder Teile, kürzere Produktzyklen und die Erfordernisse flexiblerer Produktionsanpassungen – sowohl vom Volumen als auch vom Werkstück her – erzeugen ein vollkommen neues Anforderungsprofil an die Wärmebehandlung.

Genau hier setzt das System ALUVATION mit zahlreichen USPs an und liefert die Lösung. Die folgenden drei Eigenschaften zeichnen das System ALUVATION in besonderer Weise aus:

  • modular
  • mobil
  • standardisiert

Auf den Punkt gebracht!

Das System ALUVATION revolutioniert die Wärmebehandlung in mehreren Bereichen:

Erstmals findet eine Wärmebehandlung auf standardisierten Anlagen statt. Die Prozesse werden auf Anlagen mit identischen Nutzräumen gefahren und müssen aus diesem Grund nur einmal zertifiziert werden. Dadurch besteht zukünftig mit ALUVATION die Möglichkeit, jeden Prozess bedarfsgerecht und schnell zu erweitern und zu multiplizieren.

Das System ALUVATION umfasst die Entwicklung eines Gesamtprozesses. Im ATC (Aluvation Technology Center) dreht sich alles um das Produkt des Kunden: Hier findet die Prozessentwicklung bis zur Serienreife statt. Dazu gehören auch die Entwicklung der optimierten Warenträger und das Fahren der Vorserien. Abgerundet wird das komplette Systempaket durch modernste Fernüberwachung und Wartung der Anlagen durch das ATC.

Einzigartig: Der Kunde mietet diesen gesamten Prozess bedarfsgerecht inklusive der einzusetzenden Module. Dabei kann er entscheiden, ob der Prozess von ihm in seinem Produktionsablauf betrieben wird, ob er ihn ausgelagert im ATC von uns betreiben lassen möchte oder in einem der gerade im Aufbau befindlichen ALUVATION Center (AC).

Unsere Partner