Beispiel Serienanlauf

Beispiel mögliche Organisation bei Serienanlauf

Kundenvorteil Flexibilität System ALUVATION

statische Großanlagen:

  • bei Serienanlauf viel Leerstand, keine Möglichkeit der flexiblen Auslastung (Kosten!)

System ALUVATION (siehe Grafik rechts):

  • bei Serienanlauf erfolgt Wärmebehandlung im ALUVATION Technology Center (ATC) Paderborn
  • bei steigendem Volumen: Hinzuziehung eines ALUVATION Center (AC)
  • bei Erreichen Kammlinie: beim Kunden selbst mit ALUVATION-Modulen und ggf. zur Abdeckung von Spitzen zusätzlich im ATC oder in einem AC
Kundenvorteil Flexibilität System ALUVATION
System ALUVATION

Unsere Partner